Magdeburg: Partygäste in Klostergrünanlage von 20 „Arabern“verprügelt

fotolia/benekamp
Überall im Einsatz (Foto: fotolia/benekamp)

In der Grünanlage des Magdeburger Klosters „Unserer lieben Frauen“ ist am späten Freitagabend eine Gruppe Feiernder von 20 bis 25 Personen angegriffen worden. Ein Täter soll versucht haben, die Partygäste mit einem Messer zu verletzen.

Andere Gewalttäter schlugen und traten auf die Opfer ein, von denen zwei vor Ort ambulant versorgt werden mussten. Bei den Angreifern soll es sich um arabisch aussehnende Personen gehandelt haben.

Die Suche der Polizei verlief bislang ergebnislos. Auch zu Motiven und Hintergründen gibt es bisher keine Erkenntnisse. (MS)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...