Bitterfeld: Schlägerei zwischen syrischen und deutschen Jugendlichen!

Foto: Pixabay
Die Polizei im Alltag (Foto: Pixabay)

In Bitterfeld gerieten deutsche und syrische Jugendliche gegen gestern Mittag vor der Helene-Lange-Sekundarschule in Streit. Es kam zu einer Schlägerei, bei der vier Jugendliche verletzt wurden. „Drei von ihnen mussten ambulant versorgt werden“, teilte ein Sprecher mit. Bei den verletzten Jugendlichen soll es sich um Deutsche handeln. Zur Zeit versuche man den Grund für die Schlägerei herauszufinden und wieviele Jugendliche daran beteiligt waren. Bereits am Vormittag soll es eine Auseinandersetzung auf dem Schulgelände gegeben haben.

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.