„Dunkelhäutige“ Männer belästigen und betatschen sechsjähriges Mädchen

(Symbolbild: JouWatch)
"Dunkelhäutige" Männer bedrängen und begrapschen Sechsjährige (Symbolbild: JouWatch)

Esslingen – Wolfschlugen: Die Kriminalpolizei in Esslingen veöffentlicht einen Zeugenaufruf wegen des „Ansprechen von Kindern“. „Dunkelhäutige“ Männer versuchten ein sechsjähriges Mädchen mit Süßigkeiten zum Mitgehen zu überreden, hielten es fest und begrapschten es.

Die Kriminalpolizei Esslingen ermittelt wegen eines Übergriffs, der sich am Freitagnachmittag in der Waldhäuser Straße ereignete. Ein sechsjähriges Mädchen war dort gegen 14.30 Uhr auf dem Nachhauseweg und wurde zwischen der Friedrich- und Uhlandstraße von zwei Männern angesprochen. Die Männer wollten das Kind dazu bringen, dass es mitkomme und haben ihm auch Süßigkeiten angeboten. Während einer sie an der Hand festhielt, habe sie der andere im Bereich des Bauches angefasst. Das Mädchen konnte jedoch seinen Weg weitergehen und erzählte den Vorfall ihrer Mutter.

Bei den Tatverdächtigen soll es sich um dunkelhäutige Männer gehandelt haben, die sehr schlecht deutsch sprachen. Einer war schlank, trug eine runde Brille mit schwarz-grünen Gläsern und Bluejeans. Der zweite war etwas kräftiger und ebenfalls mit Jeans bekleidet.

Die Kriminalpolizei Esslingen bittet Zeugen, die am Freitagnachmittag im Bereich der Waldhäuser Straße das Ansprechen des Kindes beobachtet haben oder denen zwei oben beschriebene Personen aufgefallen sind, sich unter Telefon 0711/3990-330 zu melden. (BS)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...