Die Auskunft: Doppelplakatgeprüfte Laternenmasten

Der Erleuchtete (Foto: Collage)

Für weiter in der Zukunft liegende Veranstaltungen muss nach § 23,5 des Plakatanbringungsgesetzes für doppelplakatgeprüfte Laternenmasten mit entsprechender Plakatplakette auf dem unteren Plakat geworben werden. Fehlt die Prüfplakette auf dem Laternenmasten, darf nur ein Plakat angebracht werden, auch wenn der Laternenmast den Anschein erweckt, als handele es sich um doppelplakatgeprüftes Modell. Ausnahmegenehmigungen vom Verbot der Doppelplakatierung an unplakettierten und doppelplakatgeprüften Laternenmasten werden gegen Gebühr vom zuständigen Forstamt erteilt. (ME)

Doppelplakat an einem doppelplakatgeprüften Laternenmast (Foto: Screenshot Facebook)

 

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...