Wenn es einem Muslim mal so richtig leid tut

(Bild: Screenshot YouTube)
Herzerweichendes Gewinsel des Pädo-Muslims (Bild: Screenshot YouTube)

Großbritannien – Ein muslimischer Pädophiler hatte sich mit einer 12-Jährigen via Internetchat zum Sex verabredet. Die britische „Guardians of North“ – eine britische Pädophilen-Ermittlergruppe – schnappte sich den Kinderschänder. Verzweifelt winselt er die Beamten um Gnade an, die er dem Mädchen wohl kaum gewährt hätte. Mit Video.

Die britische „Guardians of North“ – eine Eingreiftruppe, die sich auf die Ergreifung von Pädophilen spezialisiert hat – schnappte sich einen muslimischen Mann, als dieser nach einem Videochat versuchte, sich mit einem 12-jährigen Mädchen zum Sex zu treffen.

Wie sehr der Muslim sein Vorhaben bereut, kann in einem YouTube-Video bestaunt werden, das sich im Internet bereits viral verbreitet hat. (BS)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...