Ex-CIA-Agentin will Twitter kaufen und Trumps Konto löschen

(Bild: Screenshot)
Ambitioniertes Vorhaben! (Bild: Screenshot)

Eine Ex-CIA Agentin will Twitter kaufen, um dann das Konto des US-Amerikanischen Präsidenten zu löschen. Um das Ziel zu erreichen, sammelt die ehemalige Undercoveragentin fleißig. Wenn es in dem bisherigen Tempo weiter geht, dann dürfte sie das Ziel ihres Herzenswunsches in 600 Jahren erreicht haben.

Wie es scheint, kann Ex-CIA Agentin Valerie Plame Wilson ihren neuen Präsidenten Donald Trump überhaupt nicht ausstehen. Und deshalb hat sich die ehemalige Undercoveragentin einen besonders perfiden Plan ausgedacht: Nachdem Donald Trump ein ausgemachter Freund des Kurznachrichtendienstes Twitter ist und über diesen die Welt direkt an seinen Gedanken teilhaben lässt, will Wilson den Nachrichtendienst kaufen und dann Trumps Benutzerkonto löschen.

In einer groß angelegte Kampagne hat die Lady angekündigt,  per Crowdfunding Geld einzusammeln, um anschließend damit so viele Twitter-Aktien zu kaufen, dass sie Einfluss auf die Unternehmenspolitik nehmen kann, so der Nachrichtendienst CNBC. Auf einer bei GoFundMe Seite der Sammelaktion, die die 2005 aus dem aktiven Dienst ausgeschiedene Wilson zu diesem Zweck eingerichtet hat, ist zu lesen, dass man sich vorgenommen hat, eine Milliarde Dollar auf diesem Weg einzusammeln. Aber wie es im Leben so ist, ambitionierte Ziele zu erreichen kann dauern. Denn: nach der ersten Woche wurden zwar schon über 32.000 US-Dollar gesammelt. Geht das in dem Tempo so weiter, dann wird Trump-Hasserin Wilson nur noch weitere 31.000 Wochen benötigen,  um das Geld zusammen zu haben. Knappe 600 Jahre später ist das Ziel dann erreicht. Jedoch dürfte sich bis dahin ihr Problem mit Donald Trumps Twitterkonto auch erledigt haben.

Auf Twitter erntet die Möchtegernmehrheitseignerin in spe herbe Häme. Das Weiße Haus kommentiert Wilsons Aktion amüsiert und stellt fest, dass die Aktion an sich sei schon lächerlich.  Präsident Trump habe 36 Millionen Follower, Mrs Wilson habe gerade einmal 900 Menschen erreicht. (BS)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...