Frau stirbt nach Anschlag in Badeort – 14 Tote in Katalonien

Foto: Spanische Polizei (über dts Nachrichtenagentur)
Foto: Spanische Polizei (über dts Nachrichtenagentur)

 Barcelona – Nach dem zweiten mit Barcelona in Zusammenhang stehenden Terroranschlag im Badeort Cambrils gibt es auch dort nun ein Todesopfer zu beklagen. Damit steige die Zahl der Terroropfer vom Donnerstag auf 14, teilte die Polizei in Barcelona am Freitagmittag mit. Eine bei dem Anschlag in Cambrils verletzte Frau sei ihren Verletzungen erlegen.

In dem Badeort hatte die Polizei fünf mutmaßliche Angreifer erschossen, die mit einem Pkw gegen Mitternacht auf der dortigen Strandpromenade mehrere Menschen umgefahren hatten. Zunächst war nur von sieben Verletzten die Rede gewesen. (dts)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...