Weil sie einen Burkini trug: Muslima muss Poolreinigung bezahlen!

Symbolfoto: Durch Zurijeta/Shutterstock
Nicht Lamya Kaddor (Symbolfoto: Durch Zurijeta/Shutterstock)

In der südfranzösischen Küstenstadt La Ciotat gab es Stress mit einer Moslemin. Weil sie in voller Montur in den Pool gesprungen war, muss sie jetzt für dessen Reinigung blechen. Vorher wurde sie mit ihrem nassen Ganzkörper-Badeanzug aus dem Schwimmbecken in ihrem Ferienhaus geworfen.

Die 490 Euro war die hinterlegte Kaution, die der entsetzte Besitzer ihr nun nicht mehr zurückzahlen wollte, weil er angeblich das Geld für die Säuberung benötigen würde. (Quelle)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...