Selten so gelacht – Die „Welt“ vermeldet: Merkel strebt Wohlstand und Sicherheit für die Bürger an

Foto: Collage
Die Welt - Medienkritik (Foto: Collage)

Und hier liebe Leser der letzte und wohl endgültige Beweis, dass die „Welt„, die einstmals von Journalisten gemacht wurde, zu einem reinen Propaganda-Organ der Bundesregierung verkümmert ist.

Mit solch einer absurden Schlagzeile verhöhnt sie heute ihre Leser:

Merkel strebt Wohlstand und Sicherheit für die Bürger an

Was bitteschön ist das für eine Schlagzeile? Will die „Welt“ uns allen Ernstes erzählen, das wäre das Alleinstellungsmerkmal von Angela Merkel, von ausgerechnet der Politikerin, die mit ihren Entscheidungen das Land in den islamischen Ruin treibt?

Gibt es in Deutschland denn tatsächlich Parteien, die Armut und Unsicherheit der Bürger anstreben?

Oder meint Angela Merkel etwa alle Bürger dieser Welt.

Dann würde die Schlagzeile sogar noch so etwas wie ein Nachrichtenpotenzial haben.

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.