Nach Rochdale und Rotherham – ein neuer Kindesmissbrauchsskandal erschüttert Großbritannien!

Foto: Pixabay
Nirgendwo sind Mädchen und Frauen heute noch sicher (Foto Pixabay)

In der britischen Stadt Keighley ermittelt die Polizei in 179 Fällen von Kindesmissbrauch gegen 165 Verdächtige. Befürchtungen um ein „neues Rochdale“ werden laut.

Im vergangenen Jahr waren bereits 12 Männer zu insgesamt 140 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Sie hatten in der kleinen Stadt im Norden Englands ein 13jähriges Mädchen mehr als 12 Monate lang missbraucht. In einem Fall hatten fünf von ihnen „Schlange gestanden“ um sie zu vergewaltigen.

Einem Bericht nach soll der Missbrauch des Mädchens – wie in Rochdale und Rotherham – bei Polizei und Behörden bekannt gewesen sein und wieder schritt niemand ein.

“Mir ist bekannt, dass es da draußen auch eine Reihe weißer Pädophiler gibt, die hart bestraft werden müssen, aber das kranke Modell von organisierten asiatischen Männergruppen („asiatisch“ = brit. Neusprech für „pakistanisch“, Anm.d.Red.), die weiße junge Mädchen missbrauchen, breitet sich in vielen Gemeinden wie eine Seuche aus. Und traurigerweise steht Keighley an der Spitze dieser Liste“, sagt der konservative Lokalpolitiker Kris Hopkins.

Die Kinderschutzbeauftragte befürchtet noch weit höhere Opferzahlen: „Das größte Problem ist, dass diese Kinder sich selbst nicht als Opfer betrachten. Sie sagen, diese Männer seien ihre „Freunde“, selbst wenn die viel älter und verheiratet sind. Es sollten nicht die Mädchen sein, von denen man verlangt, dass sie Anklage erheben. Wenn sie sich weigern, Hinweise zu geben, kommt es nicht zur Verhandlung“, erklärt Angela Sinfield.

In Rochdale waren – wie auch in Rotherham – zwischen 2005 und 2013 junge Mädchen, manche von ihnen nicht älter als 14 Jahre, mit Wodka abgefüllt, bedroht und von Männern missbraucht und herumgereicht worden.

Keighley ist eine Kleinstadt mit 56 000 Einwohnern in der Nähe von Bradford. 12 000 von ihnen sind Muslime. Sie besitzen dort 8 Moscheen.

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...