Abt. Blockwart: Facebook der Denunziantenstadl?

Foto: Collage
Facebook unter Zensur (Foto: Collage)

Unbedingt den Link anklicken und Bauklötze staunen. Es ist unglaublich, mit welcher Selbstverständlichkeit sich diese vor Selbstgerechtigkeit stinkende Bande die moralische Definitionshoheit anmaßt.

Zitate:

„Unbedingt melden – ganz üble Person.“

„Kann weg. Zu melden gibt es da genug.“

„Attacke – das Pack ist einfach nur widerlich.“

„Die alte ist echt ekelhaft.“

„Ernsthaft das der Vogel sprechen darf?“ (wg. AfD, Veranstaltungshinweis Höcke)

„Weg – sammelt vieles gruseliges.“

Hinweis: Es handelt sich um die Original-Orthografie der Denunzianten. Anders ausgedrückt: „Redefreit blos für uns!“

Facebook reagiert auf die Denunziationen dieser Kretins mit der Löschung von Profilen und zeitlich befristeten Sperren für das Posten von Beiträgen. (ME)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...