Der Tod von Niklas bleibt ungesühnt!

Gerechtigkeit (Foto: Michal Kalasek/Shutterstock
Gerechtigkeit (Foto: Michal Kalasek/Shutterstock

Die Beweise scheinen nicht ausgereicht haben. Walid S. wurde jetzt vom Gericht freigesprochen, bekommt sogar eine Haftentschädigung. Er soll Niklas nicht umgebracht haben. Die Mutter von Niklas ist allerdings davon überzeugt, aber im Zweifel eben für den Angeklagten. Die Angehörigen des Opfers sind verzweifelt, fassungslos und natürlich unendlich traurig und Niklas Mörder, wer immer es auch sein mag, kommt wohl ungeschoren davon.

Mehr darüber in der „Bild„.

Michal Kalasek/ Shutterstock

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.