Ist der Generalbundesanwalt ein Nazi?

Foto: Prazis/shutterstock
Sie sind mitten unter uns (Foto: Prazis/shutterstock)

Wir erinnern uns alle noch daran: Als die Asyl- und Islamkritiker vor zwei Jahren davor gewarnt hatten, dass mit den vielen 100.000 so genannten Flüchtlingen auch jede Menge Islamterroristen ins Land strömen würden, wurden sie verteufelt, als Nazis beschimpft und mundtot gemacht. Es gab sogar Politiker wie Maas und Thomas de Maizière, die das Gegenteil behaupteten. Doch nun müssen wir folgendes lesen:

Generalbundesanwalt: Mit den Flüchtlingen kamen die Terroristen

Die Bundesanwaltschaft rechnet in diesem Jahr mit insgesamt 500 bis 600 Terrorverfahren. Sie begründet den drastischen Anstieg mit dem Flüchtlingszustrom der vergangenen Jahre.

In der Abteilung für Terrorismusstrafrecht liege die Zahl der Verfahren für das laufende Jahr bereits bei 200. Hochgerechnet auf das Gesamtjahr erwarte er daher etwa 500 bis 600 Verfahren wegen Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung oder wegen Anschlagsvorhaben…

http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_81004646/generalbundesanwalt-mit-den-fluechtlingen-kamen-die-terroristen.html

Und auch der Verfassungsschutz hat besorgniserregende Zahlen:

 Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen sagte, die Bedrohung durch den islamistischen Terror habe sehr zugenommen. Die Zahl der Salafisten sei inzwischen auf 10.000 angewachsen. 1.600 Personen würden aktuell zum islamistisch-terroristischen Personenpotenzial gerechnet. Jeden Tag gingen beim Verfassungsschutz zwei bis vier Gefährdungshinweise ein…

http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_81004646/generalbundesanwalt-mit-den-fluechtlingen-kamen-die-terroristen.html

Nun, wo das böse Kind in den Brunnen gefallen ist, erklärt man uns, dass wir wohl damit leben müssten, eines Tages in die Luft gesprengt zu werden.

Doch erheblich besser wäre es doch, all diese Terroristen wieder in die Wüste zu schicken und all diejenigen gleich mit, die das alles zu verantworten haben.

Aber das wird nicht passieren. Eher wird der Generalbundesanwalt ebenfalls als Nazi abgestempelt werden.

Prazis/shutterstock

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...