Bezahlt Soros der Antifa 15 Dollar die Stunde?

Der Mann mit dem Geldbeuten hat für alle was übrig, die seine "Agenda" unterstützen. (Screenshot Beverly Hills Antifa) Kein Witz

Ein merkwürdiger Twitter-Post ist uns in die Hände gespielt worden. Wir können nicht erkennen, ob es sich dabei um Satire handelt, oder das ganze ernst gemeint ist. Möglich ist das schon, schließlich hat Soros überall seine Finger drin, wo die Linken die Welt zerstören wollen:

Auf folgendem Video verlangen die Antifas auf jeden Fall, das George Soros endlich die versprochenen 15 Dollar die Stunde herausrücken soll

Eine Anmerkung: Das Video stammt laut Zeitstempel bei Twitter vom 2. April, ist also bereits drei Wochen alt. Es ist unbekannt, ob die Zahlungsstelle von George Soros bereits Überweisungen getätigt hat, oder ob Quittungen entgegen genommen werden, um die Gelder steuerlich geltend zu machen.

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...