Will Pretzell die AfD weiter spalten?

Foto: Wikipedia/ Von Robin Krahl - Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=37937962

Nun haben sie sich doch noch geeinigt. Mit einem Superwahlprogramm und mit einer „umfassenden“ Spitzenkandidatenspitzenteam, Gauland und Weidel. Meuthen und Petry dürfen den Flohzirkus weiter gemeinsam auf Kurs bringen – nur einer scheint andere Pläne zu haben. Die „Welt“ vermeldet:

Die Fronten in der AfD verhärten sich weiter: Der Landesvorsitzende der Partei in Nordrhein-Westfalen, Marcus Pretzell, hat angekündigt, einen anderen Kurs als die Bundespartei einschlagen zu wollen. „Wir verfolgen in Nordrhein-Westfalen einen anderen, realpolitischeren Kurs als die Bundespartei – personell wie inhaltlich“, sagte er dem Fernsehsender Phoenix…

https://www.welt.de/politik/deutschland/article163929946/AfD-in-NRW-will-kuenftig-anderen-Kurs-als-Bundespartei-verfolgen.html

Hat Pretzell diesen Kurs mit seinen Leuten im Landesvorstand abgesprochen, sind die NRW-Mitglieder mit diesem beleidigten Leberwurstkurs einverstanden, oder handelt der Mann mal wieder als Alleinherrscher vom Rhein?

Oder hat er seine Spaltbefehle von ganz oben, aus dem Kanzleramt, erhalten?

Foto: Wikipedia/ Von Robin Krahl – Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=37937962

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.