Nordkorea scheitert mit neuem Raketentest

Foto: Nordkoreanische Rakete (über dts Nachrichtenagentur)

Pjöngjang – Nordkorea hat am Sonntag erneut einen Raketentest durchgeführt: Der Test sei jedoch gescheitert, so die Nachrichtenagentur Yonhap unter Berufung auf den Generalstab der südkoreanischen Streitkräfte und das US-Verteidigungsministerium. Die ballistische Rakete noch unbekannten Typs sei gegen 06:20 Uhr Ortszeit (23:50 Uhr deutscher Zeit) abgefeuert worden. Der Test erfolgte nur einen Tag nach dem „Tag der Sonne“, dem 105. Geburtstag von Staatsgründer Kim Il-sung.

Anlässlich der Feierlichkeiten hatte das Regime in Nordkorea angesichts zunehmender Spannungen den USA für den Fall eines Angriffes mit einem nuklearen Gegenschlag gedroht. Die Regierung Südkoreas berief nach dem Raketentest eine Sitzung des Nationalen Sicherheitsrates ein. Man werde entschieden auf weitere Provokationen aus dem Norden reagieren, hieß es in einer Mitteilung aus dem Präsidentenamt. (dts)

Foto: Nordkoreanische Rakete (über dts Nachrichtenagentur)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...