Foto: Fotolia/Kara
Archiviert

Afghanischer Messerstecher schlitzt eigene Frau auf!

Die Grünen und Linken fordern ja immer wieder ein schärferes Waffengesetz. Und wenn man sich diese grausamen Meldungen durchliest, die uns mittlerweile fast jeden Tag erschüttern, muss man die Forderung unterstützen: Vor den Augen ihrer [weiter lesen]

Artem Furman/ Shutterstock
Archiviert

Korangläubiger Box-Weltmeister: „Männer dürfen ihre Frauen schlagen“

Anthony Mundine, 41, Profiboxer und ehemaliger, zweifacher Weltmeister im Supermittelgewicht, unterstützte bei einem Videoauftritt in Australien die umstrittene muslimische Aktivistin Yassmin Abdel-Magied und pflichtete ihrer Aussage bei, der Islam sei die feministischste Religion der Welt. [weiter lesen]

aslysun/shutterstock
Archiviert

Die Flüchtlingsgewinnler

Einige wundern sich ja immer wieder, warum sich so viele Pseudo-Gutmenschen für die vielen armen Menschen dieser Welt einsetzen. Hier finden wir eine Erklärung:  Die Beratungsfirma McKinsey hat bei Aufträgen für das Bundesamt für Migration [weiter lesen]

Foto: 360b/ Shutterstock
Archiviert

Kein Söhnlein trocken mehr in Mannheim?

Das war so sicher wie das Amen in der Kirche. Kaum hat es eine deutsche Band gewagt, sich in einem Song gegen das linksreaktionäre Establishment aufzulehnen, beginnt das große Geschrei: …Sie huldigen ihrer Heimatstadt schon [weiter lesen]

Yuriy Seleznev/ Shutterstock
Archiviert

Eine 50.000 Mann starke islamische Terrorarmee marschiert durch Europa – und keinen interessierts!

Die deutschen Journalisten sind wirklich eine Schande für die Zunft. Mit aller Kraft weigern sie sich konsequent, naheliegende Zusammenhänge zu erkennen, diese zu analysieren und der Öffentlichkeit zu präsentieren, die nun wirklich ein Recht darauf [weiter lesen]

Archiviert

Gegenöffentlichkeit im Aufwind!

Nachdem die Mainstreammedien sich der objektiven Berichterstattung abgewandt und zur Besserungsanstalt fürs dunkeldeutsche Pack und Selbstbeweihräucherung geworden sind, sprießen allenthalben neue Medien aus dem Boden, die sich noch der Wahrheit verbunden fühlen. Von Collin McMahon [weiter lesen]

Fotolia/ Felix Pergande
Archiviert

Neulich, als der Senegalese im Gericht blank zog

Omar , 20 Jahre jung, aus Senegal sollte wegen Gewalttätigkeiten vor einem französischen Gericht erscheinen. Er hatte die Angestellte eines Supermarktes mit einer voller Bierdose erschlagen. Als die Anwältin, kurz vor der Verhandlung mit ihm [weiter lesen]