Und täglich winkt der Wixxer!

Während die Elite, abgeschirmt von der Wirklichkeit, sich selber feiert, oder sich „liebevoll“ darum kümmert, dass auch nach der nächsten Bundestagswahl alles so bleibt wie bisher und die einzige wirkliche Opposition, die AfD klein gehalten werden kann, frisst sich das Grauen immer weiter durch den Alltag der Bürger.

Es sind wahrlich ekelhafte Meldungen, die uns über die Provinzpresse (mit einer Ausnahme) erreichen, uns den Appetit verderben und den Frauen in Deutschland die Hölle bereiten – aber das interessiert ja keinen mehr „da oben“:

Ein Unbekannter (mit südländischen Teint, An.d.R.) hat am Donnerstagvormittag in einem Geschäft an der König-Karl-Passage (S-Bad Cannstatt) einer 31-jährigen Frau seinen Penis gezeigt und ist anschließend geflüchtet. Wie die Polizei berichtet, bemerkte die 31-jährige Kundin gegen 10 Uhr, dass ihr der Unbekannte im Laden hinterherging. Als sie sich nochmals zu ihm umdrehte, stand er vor einem Regal und onanierte…

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.bad-cannstatt-exhibitionist-onaniert-in-geschaeft.449974b0-d560-4928-b0c1-be432e29c95c.html

Zu einer exhibitionistischen Handlung ist es offenbar am Sonntagabend zwischen 20:18 Uhr und 20:43 Uhr in der S6 in Richtung Weil der Stadt gekommen. Ein bislang unbekannter Mann (mit südländischen Teint, An.d.R.) soll laut Angaben einer Zeugin bei Abfahrt der S-Bahn im Hauptbahnhof Stuttgart mit Handzeichen auf sich aufmerksam gemacht haben, um anschließend vor ihr zu onanieren, teilte die Polizei am Dienstag mit…

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.stuttgart-exhibitionist-belaestigt-frau-in-s-bahn.301e8dab-4c7a-4916-ad64-9f9053e98053.html

Fellbach – Ein 28-jähriger Mann erhielt am Sonntagnachmittag Hausverbot für das Hallenbad F3.

Der Syrer wurde im Saunabereich dabei beobachtet, wie er im Solebecken an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Obwohl der Mann von zwei Frauen dabei beobachtet wurde und diese in aufforderten, die Handlungen zu unterlassen, ließ sich der Mann davon nicht abbringen…

http://wize.life/themen/kategorie/fahndung/artikel/55649/lust-verbrecher-im-hallenbad—im-wellness-bereich-schlug-er-zu

Am Freitag, gegen 16.45 Uhr, wurde der Polizei eine exhibitionistische Handlung mitgeteilt, die sich in der Rederstraße beim Jugendzentrum hinter einem Container abspielte.

Dort hätte der Mann mit entblößtem Geschlechtsteil onaniert (Keine Angaben zur Herkunft, von daher scheint mal wieder alles klar zu sein, Anm.d.R.)

http://www.focus.de/regional/bayern/polizei-bad-neustadt-an-der-saale-exhibitionistische-handlung_id_6738741.html

Sie wollte nur mit ihrem Hund Gassi gehen, plötzlich masturbierte ein fremder Mann vor ihr! Die erschrockene Spaziergängerin rief sofort die Polizei.

Am Dienstag kam es auf einem Spielplatz in Norderstedt zu einer widerlichen Szene. Eine Frau war mit ihrem Vierbeiner spazieren, als sie den Exhibitionisten (südosteuropäisches Erscheinungsbild) auf frischer Tat ertappte. Und das Sex-Ferkel hörte trotz Aufforderung nicht auf, an sich herumzuspielen…

http://www.mopo.de/umland/frau-beim-gassi-gehen-belaestigt-sex-ferkel-masturbiert-auf-spielplatz-25945510

Wird allerhöchste Zeit, dass die Frauen ihre Geflügelscheren einpacken, wenn sie das Haus verlassen. Das könnte durchaus nachhaltige Folgen für die Perverslinge haben.

Symbolfoto: Youtube/Sceenshot

 

 

 

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...