Startet die Türkei bald den längst erwarteten Dschihad in Europa?

Foto: Wikipedia/ Von Foreign and Commonwealth Office - UK Foreign and Commonwealth Office, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=35233362

Es gibt ja Leute, die meinen, dass mit den Muslimen auch der Islam nach Europa gekommen ist und mit dem Islam die Scharia und der Dschihad. Nun wird das von offizieller Seite aus bestätigt. Die „Bild“ vermeldet:

Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu hat als Reaktion auf den Ausgang der Wahl in den Niederlanden am Montag vor „heiligen Kriegen“ in Europa gewarnt. Wörtlich sagte er am Morgen in Ankara: „Heilige Kriege werden bald in Europa beginnen!“

http://www.bild.de/politik/ausland/headlines/erdogan-heilige-kriege-50868668.bild.html

Das ist einerseits eine Drohung, andererseits aber auch nur eine Ankündigung, auf die die Islamkritiker und Aufklärer seit Jahren schon hinweisen und dafür in den eigenen Ländern verteufelt wurden.

Lange Anreisen haben Erdogans Islam-Soldaten nicht, sie sind bereits überall vor Ort stationiert.

Foto: Wikipedia/ Von Foreign and Commonwealth Office – UK Foreign and Commonwealth Office, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=35233362

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...