Ist heute „Tag der schwingenden Axt“?

Fotolia/ benjaminnolte
Polizeieinsatz (Foto: Fotolia/ benjaminnolte)

Laufen in Deutschland eigentlich nur noch psychisch gestörte Leute herum? Und wenn das so ist, warum sind sie derart gewalttätig (gab es früher nicht) und nicht eingesperrt?

Zwei neue Meldungen erschüttern die Bürger:

In Düsseldorf ist es erneut zu einem Großeinsatz der Polizei gekommen. Ein Verletzter sei laut Polizeiangaben an der Kalkumer Schloßallee gefunden worden. Weitere Details gab die Polizei noch nicht bekannt. Wegen des gestrigen Amoklaufs seien derzeit viele Beamte vor Ort. Ein NRW-Bild-Reporter schrieb auf Twitter, dass der Täter mit einer Machete bewaffnet war und eine Person schwer verletzt habe, die sich aber nicht in Lebensgefahr befinde. Der Täter sei auf Flucht…

https://deutsch.rt.com/inland/47501-erneuter-grosseinsatz-in-dusseldorf-machete-angriff/

Im Magdeburger Stadtteil Sudenburg ist ein Mann in seinem Auto am Donnerstagabend angegriffen worden. Das teilte die Polizeidienststelle Nord mit. Zwei Männer hatten den 29-Jährigen in der Otto-Richter-Straße mit einer Axt und einem Baseballschläger angegriffen.

Mit einer Axt und einem Baseballschläger griffen die Täter an.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Nach Aussagen des Mannes saß er gegen 22:50 Uhr in seinem Audi, als zwei Maskierte auf ihn zukamen. Sie zerstörten die Scheiben des Autos mit der Axt und dem Baseballschläger. Außerdem schlugen die Täter Löcher in die Karosserie.

Auch der 29-Jährige wurde von den Angreifern attackiert und trug leichte Verletzungen davon…

Fotolia/ benjaminnolte

http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/magdeburg/axtangriff-sudenburg-102.html

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...