Irak für Frauen sicherer als Schweden!

Foto: Wikipedia/ Von Christiaan Briggs - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=53646

Eine schwedische Kriegsberichterstatterin fürchtet um ihr Heimatland, wenn die Ausschreitungen in Stockholm weiter andauern.

Von Marilla Slominski

Die mit Preisen ausgezeichnete Reporterin Magda Gad hat mit ihrer Aussage „Frauen sind in den Straßen des Irak inzwischen sicherer als in Schweden“ außerdem für eine kontroverse Diskussion gesorgt.

Magda Gad hat zuletzt aus Mossul über den IS berichtet.

Die Journalistin warnt die Regierung angesichts der Migrantenkrise, den Kopf weiterhin in den Sand zu stecken: „Jedes beliebige Wochenende in meinem Heimatland ist schlimmer als irgendeine Nacht im Irak. In den irakischen Städten, die nicht vom Krieg betroffen sind, ist es sehr ruhig. Es gibt kein Gesetz zur Verschleierung und wenn Du als Frau alleine durch die Straßen gehst, wirst Du nicht belästigt. Für eine Frau ist es dort sicherer als in Stockholm.“

Die Kritik der Journalistin kommt nur wenige Tage, nachdem die liberale Integrationsministerin zugeben musste, dass ihre Aussage, die Vergewaltigungsrate im Land sei nicht hoch, falsch gewesen war.

Ylva Johansson hatte im BBC Fernsehen verkündet: “Die Vergewaltigungsrate in Schweden sinkt und sinkt und sinkt!”

Nachdem der Vorwurf immer lauter wurde, sie würde Fake-News verbreiten, legte Johansson eine komplette Kehrtwende hin.

“Ich habe fälschlicher Weise Zahlen benutzt, die aus 2015 stammen. Im vergangenen Jahr gab es einen Anstieg. Es ist natürlich wichtig, meine Aussage zu korrigieren“, sagte sie der Tageszeitung Dagens Nyheter.

Offizielle Zahlen belegen, dass die Sexualstraftaten in Schweden im vergangenen Jahr um 13 Prozent angestiegen sind. Die Zahl der Vergewaltigungen ist von 4.208 im Jahre 2006 auf 6.560 im vergangenen Jahr angestiegen.

http://www.express.co.uk/news/world/776560/Sweden-Riots-European-Migrant-Crisis-Rape-War-Iraq

Foto: Wikipedia/ Von Christiaan Briggs – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=53646

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.