Cavusoglu: Mit freundlichen Wolfsgrüßen aus Hamburg!

CDU: Wolfsgruß in Ordnung - Foto: Collage

Bekanntlich wird in Deutschland alles und jeder gebannt, der sich rechts von der CSU bewegt. Dieser Bann gilt anscheinend nicht für türkische Politiker. Das „Hamburger Abendblatt“ berichtet:

Die Szene ereignete sich, als der offizielle Teil des Auftritts nahezu vorüber war. Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu badete nach seiner Rede am Dienstagabend noch im Jubel seiner Anhänger an der Konsulatsresidenz auf der Uhlenhorst – und formte wie mehrere Begleiter seine Finger plötzlich zu einer Geste, zeigte sie in die Höhe und in das Publikum.

Für den Hamburger Verfassungsschutz, für SPD, Grüne, CDU und Linke handelt es sich nach Ansicht mehrerer Fotos des Abendblatts um den „Wolfsgruß“ – den Gruß der rechtsextremen und nationalistischen türkischen Gruppe „Graue Wölfe“, die sich selbst als „Idealisten“ bezeichnen.

Die Geste Cavusoglus sei eindeutig der Wolfsgruß, sagte Marco Haase, Sprecher des Verfassungsschutzes, dem Abendblatt…

http://www.abendblatt.de/hamburg/article209871713/Diese-Gesten-alarmieren-den-Verfassungsschutz.html

Bleibt die Frage, warum dieser Radikale nicht wegen Unterstützung einer terroristischen Vereinigung verhaftet wurde.

Symbolfoto: P.I.News

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...