Schlägereien – Früh übt sich…

Foto: Fotolia/Jonathan Stutz
Gewalt, überall nur Gewalt! (Foto: Fotolia/Jonathan Stutz)

Wir müssen leider immer wieder feststellen, dass es Leute in Deutschland gibt, die mehr als normal üblich zu Gewalt neigen. Und einige fangen schon früh damit an, andere zusammenzuschlagen.

Hier eine aktuelle Meldung aus der „Thüringer Allgemeinen“:

Nach einer Auseinandersetzung auf einem Sonneberger Schulhof hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Bei der Schlägerei hat nach ersten Erkenntnissen ein Schüler Schwellungen und Blutergüsse im Gesicht erlitten.

Nach Aussagen von Zeugen sollen vier Syrer im Alter zwischen 12 und 14 Jahren am Montag einen 14-jährigen Deutschen geschlagen, geschubst und ihm einen Kopfstoß versetzt haben, der Hofaufsicht hatte. Er soll zuvor versucht haben, einen Streit zu schlichten…

http://www.thueringer-allgemeine.de/startseite/detail/-/specific/14-Jaehriger-auf-Schulhof-verpruegelt-Ermittlungen-wegen-Koerperverletzung-35193240

Die Polizei hat zwar die Ermittlungen aufgenommen, aber den Schlägern wird schon nichts passieren.

Symbolfoto: Fotolia/Jonathan Stutz/

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...