Erdogans Agenten schnüffeln in deutschen Schulen herum

Foto: Collage
Wächter über die deutsche Demokratie: "Großmaul" Erdogan (Foto: Collage)

Manchmal hat man das Gefühl, hinter der Bundesregierung treibt noch ein ganz anderer Verein seine bösen Spielchen. Und dieser Verein hat einen türkischen Namen.

Erdogans Kraken haben ihre Arme mittlerweile fast überall, seine Spione schnüffeln jetzt sogar in den Schulen herum, wie der „Focus“ vermeldet:

Die türkischen Generalkonsulate werden verdächtigt, Eltern und Lehrer in Nordrhein-Westfalen dazu angehalten haben, den Unterricht an deutschen Schulen auszuspionieren und kritische Bemerkungen über die türkische Regierung und Präsident Erdogan an die diplomatischen Vertretungen zu melden…

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) in NRW teilte der „WAZ“ mit, dass es Ende Januar Infoveranstaltungen in mehreren Konsulaten gegeben habe. So seien in Düsseldorf, Essen, Köln und Münster Lehrer- und Elternvereine gemeinsam mit Imamen eingeladen worden.

„Wir haben aus unterschiedlichen Quellen erfahren, dass die Teilnehmer dazu angehalten wurden, den Generalkonsulaten jede Kritik an der türkischen Regierung, die in NRW-Schulen beobachtet wird, zu melden. Schüler sollen sogar ihre Lehrer filmen und die Aufnahmen an türkische Behörden weiterleiten“, sagte GEW-Landesvize Sebastian Krebs der Zeitung.

…Die Spitzeldienste sollen sich nicht allein auf den Türkisch- und Islamunterricht gerichtet haben, sondern fächerübergreifend…

http://www.focus.de/politik/deutschland/schueler-sollten-lehrer-filmen-tuerkische-konsulate-fordern-eltern-und-lehrer-auf-schulen-in-nrw-auszuspionieren_id_6688080.html

Das kommt davon, wenn man die Islamisten in Deutschland auf die Schüler losläßt und den Einfluss von Imamen erlaubt.

Deutschland ist wirklich immer mehr in türkischer Hand und die Regierung nickt das anscheinend ab, lässt sogar Wahlkampfveranstaltungen zu, in denen für Erdogans Diktatur geworben wird.

Foto: Collage

 

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...