Trump: Respekt für Putin

Foto: Gage Skidmore/ Flickr/ https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/

US-Präsident Donald Trump hat auf die anhaltende Hysterie der Medien und Linken gegen ihn und seine angebliche Freundschaft zu Vladimir Putin reagiert.

In einem FOX-News Interview mit Bill O´Reilly sagte er, er empfinde “Respekt” für Putin.

“Ich respektiere eine Menge Leute, dass heißt nicht, dass ich mit allem einverstanden bin. Putin ist der Führer seines Landes. Es ist besser, mit Russland auszukommen, als nicht“.

O`Reilly nannte Putin wiederholt “einen Killer“ um Trump dazu zu bringen, sich von ihm zu distanzieren.

Doch der antwortete: „Es gibt eine Menge Killer. Auch bei uns. Denken Sie etwa, unser Land ist unschuldig?“

„Ich kenne Putin nicht, ich habe keine Deals mit Russland und die Hasser werden total verrückt. Obama kann einen Deal mit dem Iran machen, der Terror Staat Nr 1, das ist kein Problem!“ twitterte er gestern nocheinmal.

Foto: Gage Skidmore/ Flickr/ https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/

https://twitter.com/realdonaldtrump?lang=de

http://www.breitbart.com/big-government/2017/02/07/trump-haters-going-crazy/

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...