Jetzt müssen auch die Sportler „EU-Flagge“ zeigen!

Foto: Von Nightflyer - Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=50640142

Am EU-Superstaat wird weiter fleißig gebaut. Jetzt wird es eng auf den Sportlertrikots. In Zukunft muss bei sportlichen Veranstaltungen wie Fußball oder Olympia auch das EU-Symbol auf der Sportlerbrust prangen. Die Flagge symbolisiere schließlich „die Europäische Union und die Identität und Einigkeit Europas“, heißt es offiziell. Die Idee dazu kam den fleißigen EU-Abgeordneten vor sechs Jahren, jetzt geht´s hurtig an die Umsetzung.

Auch die jeweilige Nationalflagge bekommt Gesellschaft, neben ihr soll nun auch immer die EU-Fahne symbolträchtig im Stadion wehen.

Das entsprechende Dokument wurde gestern von den Eurokraten mit überwältigender Mehrheit verabschiedet und macht sich jetzt auf den Weg durch den Unterschriftendschungel der Mitgliedstaaten.

Foto: Von Nightflyer – Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=50640142

http://www.dailymail.co.uk/news/article-4186098/National-teams-EU-flag-alongside-state-motif.html#ixzz4XaYlD0HL

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.