Marokkaner belästigt 41-Jährige

Foto: Fotolia/Jonathan Stutz
Gewalt, überall nur Gewalt! (Foto: Fotolia/Jonathan Stutz)

Auf einer Zugfahrt von Düsseldorf nach Kleinenbroich ist eine Frau aus Solingen sexuell belästigt worden. Ein Marokkaner hatte sich in dem fast leeren Abteil neben die 41jährige gesetzt und sie begrapscht. Die Frau konnte eine Personenbeschreibung abgeben, so dass die Polizei den Täter auf dem Hauptbahnhof Mönchengladbach festnehmen konnte.

Der zuständige Richter ordnete die Hauptverhandlungshaft an, der marokkanische Staatsangehörige wurde inhaftiert. Er muss sich nun innerhalb der nächsten Woche im beschleunigten Verfahren wegen der sexuellen Belästigung vor Gericht verantworten.

Symbolfoto: Fotolia/Jonathan Stutz/

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70116/3546903

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.