„Dummschwätzer“: So sieht der Klartext in der „Welt“ aus

Foto: Collage
Die Welt - Medienkritik (Foto: Collage)

Von Thomas Böhm

Wenn man wie die „Welt“ nur noch aus Trumpbashing besteht, geht einem ganz schnell der gute Stoff aus. Aber wie Junkies, die sich auch noch den letzten gestreckten Dreck durch die Venen jagen, müssen auch die „Welt“-Redakteure immer wieder „nachlegen“.

Und so dürfen wir uns nicht wundern, dass unser Geist durch folgende Schlagzeile „geschändet“ wird:

Torsten Albig redet Klartext über Donald Trump.

Selten so gelacht. Da will so ein politischer Winzling sich tatsächlich anmaßen, den amerikanischen Präsident analysieren zu wollen. Wir dürfen lesen:

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig bezeichnete den neuen US-Präsidenten bei einer Rede im Hamburger Rathaus als „wütenden alten Mann“, der nur an sich selbst denke und „nichts mitbekommen habe von der Geschichte“….

…Trumps Rede, so Albig, sei „voller Wut auf eine dunkle Welt“ gewesen, der Präsident leide unter einem „Pessimismus des Magens“ und habe nur sich selbst im Blick. Die Not anderer Menschen, anderer Länder sei ihm völlig egal, das Motto seiner Amtszeit sei offenbar: „Hauptsache: Ich werde erst einmal satt“…. 

…Albig, der sich im Mai in Schleswig-Holstein zur Wiederwahl stellt, rief die rund 1000 Zuhörer im Großen Festsaal des Hamburger Rathauses auch mit Blick auf die Bundestagswahl im September auf, 2017 nicht wie 2016 zu einem „Jahr der wütenden alten Männer“ werden zu lassen. Man dürfe das Land und die Welt „nicht den Dummschwätzern“ überlassen…

https://www.welt.de/politik/deutschland/article161411107/Torsten-Albig-redet-Klartext-ueber-Donald-Trump.html

Das hat mit Klartext so viel zu tun wie die SPD mit kluger Politik, nämlich gar nichts. Das ist das dumme Gewäsch eines Antipolitikers, der wie fast alle Linken keine Argumente aber eine große Klappe hat.

Sorry, aber das Niveau der „Welt“ unter Ulf Poschardt sinkt unter das der „taz“. Wenn das so weiter geht, kann man mit dieser Zeitung nicht mal mehr Fisch einwickeln, da dieser dann sofort vergammeln würde.

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...