Steinbach: „Ich bleibe parteilos“

Foto: Erika Steinbach (Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde, Text: über dts Nachrichtenagentur)

Berlin – Die aus der CDU und der Unionsfraktion ausgetretene Bundestagsabgeordne Erika Steinbach will keiner anderen Partei beitreten. Gegenüber der Zeitung „Bild“ (Montag) sagte Steinbach: „Ich bleibe parteilos.“ Sie gehöre von nun an der größten Partei Deutschlands an – der Partei der Nichtparteimitglieder.

Ihr Bundestagsmandat werde sie jedoch nicht niederlegen. „Ich bin in meinem Wahlkreis direkt gewählt worden, und werde die Menschen dort bis zum Ende der Legislaturperiode auch vertreten. Von denen bin ich allerdings nicht für die Flüchtlingspolitik gewählt worden.“

Dass sie bis zur Bundestagswahl Abgeordnete bleibe, habe auch mit der Verantwortung für ihre Mitarbeiter in Berlin zu tun, die andernfalls ihren Job verlören, sagte Steinbach.

(Quelle: dts Nachrichtenagentur)

Foto: Erika Steinbach (Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde, Text: über dts Nachrichtenagentur)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...