Ukraine: Monster schneidet Zweijähriger den Kopf ab!

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

In der Ukraine ist ein Mann verhaftet worden, der anscheinend einen Anschlag wie in Berlin geplant hatte. Zuvor hatte er einer 42jährigen Frau und ihrer zweijährigen Tochter den Kopf abgeschnitten und ihr Haus in Brand gesteckt. Dann setzte sich der 25jährige in einen Laster und raste mit über 100 Stundenkilometern Richtung Odessa.

Nachdem alle Zufahrtsstraßen gesperrt worden waren, ließ er den Laster auf einem Feld stehen und flüchtete zu Fuß. Mehr als 1500 Spezialeinsatzkräfte nahmen die Verfolgung auf. In der großangelegten Suche wurden auch Hotels, Strände und bewohnte Häuser durchsucht. Die Bevölkerung war vor dem extrem gefährlichen bewaffneten Mann gewarnt worden.
Die Einsatzkräfte stellten den mutmaßlichen Mörder, der aus Ovidiopol in der Nähe von Odessa stammen soll, schließlich einem Gebiet mit leerstehenden Sommerhäusern.

Symbolfoto: Pixabay/CC0 Public Domain

http://www.dailymail.co.uk/news/article-4075762/Russian-police-hunt-killer-beheaded-mother-daughter-drove-truck-100mph-attempt-emulate-Berlin-lorry-attack.html#ixzz4UZczixPn

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...