Tagesschauder – Newsfake

http://www.focus.de/politik/ausland/verdopplung-der-zugesagten-plaetze-auf-40-000-merkel-ist-offen-fuer-ansiedlung-von-mehr-fluechtlingen-in-der-eu_id_7463408.html
Unglaublich: Die Tagesschau (Foto: Jouwatch)

Von Bernd Zeller

Die Meldung, es gäbe gar nicht so viele Muslime im Land wie von denen, die schon länger hier leben, geglaubt, wird durch die Medien gereicht.

Es kann schon sein, dass es immer wieder dieselben sind, die nur besonders auffallen.
Aber als mündiger Medienkonsument sollte man sich in seinen intellektuellen Gefühlen beleidigt sehen. Was, bitte, ist denn das für eine Nachricht?

Es ist eine, die so erzeugt werden sollte.

Eine sinnlose Befragung wird mit einer sinnlosen Statistik abgeglichen, um zu zeigen, dass die gefühlte Statistik sinnlos ist. Bestellte Regierungspropaganda in gefälligem Journalismus.
Einen Erkenntnisgewinn hat die Sache doch, falls man es nicht schon vorher wusste: Ein Zeichen der Islamisierung ist, dass Medien und Regierung mit Beruhigung ankommen.

https://tagesschauder.blogger.de

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...