Die "BILD"-Zeitung wird dieser Tage heftig angegangen. Sie hatte es gewagt, am Dienstag das Bild des Virologen Christian Drosten anzukratzen, indem sie behauptete, eine Studie Drostens über ansteckende Kinder sei grob falsch gewesen. Prompt...
Die Trump-feindliche Berichterstattung hierzulande beschränkte sich auf empörte Breitseiten, als der US-Präsident im April ankündigte, der Weltgesundheitsorganisation (WHO) die finanziellen Mittel vorerst zu streichen. Dabei gab es gute Gründe für den Schritt - denn...
Die Bill & Melinda Gates Foundation kauft Aktien ohne Ende, um ihr Vermögen zu mehren. Apple, Twitter, Amazon und auf Medizintechnologie spezialisierte Softwarefirmen sind die Unternehmen, die für die Gates-Fundation nun millionenfach Geld scheffeln....
Hannover - Wenn sich eine öffentlich-rechtliche Einrichtung auf deutschem Boden von einem ihrer Mitarbeiter nach streitbaren Äußerungen "distanziert", ist dies meist der Beginn einer Hexenjagd, die für den Betreffenden mindestens mit Jobverlust, nicht selten...
Die Meldung war wieder mal ein Paukenschlag - und brüskiert all jene Weltverbesserer, die meinen, eine Entwicklungshilfepolitik mit der Gießkanne sei das Allheilmittel zur Behebung der Nöte Afrikas: Eine Studie der Weltbank weist nach,...
Die Islamisierung NRWs schreitet mit gewaltigen Schritten voran: Während Krefelds SPD-Bürgermeister sich für einen dauerhaften Muezzinruf stark machen möchte, scheint es so, dass die CDU in Bochum herzliche Fastenbrechen-Grußbotschaften an die vom Verfassungsschutz beobachteten...
„Kaum ein Abgeordneter der Parteien, die den Menschen Mundschutz verordnen, trägt selbst einen. Und den Mindestabstand hält auch kaum einer ein.“ Mit dieser Enthüllung eröffnete der ehemalige bayerische AfD-Landesvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Martin Sichert seinen verbalen...
Die von einem dubiosen Netzwerk weltweit angeheizte Klimahysterie kehrt nun langsam wieder zurück – die Propagandisten des langen Marsches ins neue Öko-Neandertal werden dreist. Nach der Corona-Funkstille um Greta und die Schulschwänzer attackieren die...
Es ist immer gut, zwischen den ganzen Alarmhupen wie Drosten und Lauterbach auch mal einer Stimme der Vernunft lauschen zu dürfen: Der Hamburger Rechtsmediziner Klaus Püschel hat die öffentlichen Corona-Diskussionen scharf kritisiert. "Wir als Gesellschaft...
Frankfurt am Main - Die Verengung des politischen Toleranzrahmens, das Weg-Erodieren von Rede- und Meinungsfreiheit und der subtile Gesinnungsterror kommen auch im deutschen Fußball an: Schamloser als Fritz Keller, amtierender Präsident des Deutschen Fußball-Bundes...
Die so großzügig angekündigten und zaghaft umgesetzten Lockerungen, die eigentlich eine Selbstverständlichkeit wären, werden die Gastronomie nicht retten. Die willkürlich angeordneten Abstandsregelungen und Hygienebestimmungen sind der blanke Horror für jeden Wirt und für die wenigen...
Für Karl Lauterbachs Selbststilisierung als angeblich unerschrockener, unbeugsamen Corona-Mahner, der mutig die Stimme gegen gewaltbereite, verschwörungsaffige Demonstranten erhebt und unpopuläre vermeintliche Wahrheiten ausspricht, kam dies wohl wie gerufen: Zwei angebliche Morddrohungen flatterten ihm ins...

Videos

Polizei-Willkür & Antifa-Terror – Billy Six im Gespräch mit Bloggerin Carolin Matthie

BERLIN - so gelang es der deutschen Staatsmacht seit dem 9. Mai 2020, die Gegner der C*r*na-Maßnahmen zu zerstreuen. Billy Six berichtet.
AfDay - News und Aktuelles rund um die AfD; Foto: © jouwatch

AfDay 27.05.2020

AfD-Abgeordneter deckt die Corona- Fake-News der Regierung auf! +++ Kopftuchverbot für Kinder, EZB-Anleihekäufe sofort beenden +++ AfD-Klagen gegen die Bundesregierung - Aktueller Stand! +++ Shutdown beenden! Demo der Tourismusbranche +++ Ur-Übel des Euro führt zu dramatischen Verwerfungen +++ Verbraucherschutz dient nicht dem Durchsetzen politischer Ziele +++ Diese und mehr Themen finden Sie heute in AfDay.

#2 | »Der Schweigefuchs« Die Krisentrinker

Erik Lehnert, Götz Kubitschek und Raskolnikov schicken den Fuchs zurück in seinen Bau.

Andreas Popp gibt ARD ein Interview zum Thema Verschwörungstheorien

Am 26. Mai 2020 strahlte die ARD-Sendung Report Mainz eine Sendung zum Thema Verschwörungstheorien aus. Während man für diese Sendung drei Sätze zusammenhanglos wiedergab, zeigen wir hier das gesamte Interview mit dem ARD-Journalisten Philipp Reichert - ungeschnitten. Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung.

Inderin bei BPE in Offenbach: „Staat und Religion müssen getrennt sein“

Ausschnitt aus der Kundgebung der Bürgerbewegung Pax Europa (BPE) am 25. Oktober 2019 in Offenbach zur Aufklärung über den Politischen Islam von und mit Michael Stürzenberger.

KLARTEXT – Deutschland sitzt auf sozialem Vulkan

In Deutschland hat sich ein Kastensystem herausgebildet, das sich unter Corona noch deutlich schärfer ausformt und enorme Sprengkraft entwickelt. Auf der einen Seite die "Sicheren", die ein garantiertes Einkommen, einen verlässlichen Arbeitsplatz und ein mehr...

Log Drosten? Studie grob falsch

Michael Mross im Gespräch mit Christian Hiss über den Skandal.

EID MUBARAK gewünscht!

Tim Kellner berichtet über das Einnehmen öffentlicher Räume durch Muslime.

N O R M A L

Miró Wolsfeld sagt seine Meinung zum neuen "Normalzustand".