Berlin - Vor allem in Deutschlands R2G-Shithole Nummer 1 verursachen Scham- und Betroffenheitsgefühle so manchem linksgrünen Politiker schlaflose Nächte: Scham über zu wenig Diversität, über immer noch zu viele alte weiße Männer in den...
Auch Sachsens Kommunen ächzen unter den Folgen der Pandemie – doch was die Zumutungsgrenze für die Bürger durch immer weitere Flüchtlingsaufnahme trotz Giga-Krise anlangt, ist die Landesregierung offenbar der festen Überzeugung: Da geht noch...
"Black Lives Matters is a Joke" - Mit diesem Worten konfrontiert eine mutige junge Afroamerikanerin die ultralinke Bewegung mit deren rassistischen, menschenverachtenden und brutalen Ideologien ebenso, wie die Mainstreammedien, die diese Indoktrination mitspielen und...
Nach hartnäckigem Nachfragen der AfD-Bundestagsfraktion musste die Bundesregierung in einer Liste die staatlichen Fördermittel für NGOs offenlegen. Allein die linksradikale Amadeu-Antonio-Stiftung erhält für neun Projekte in zwei Jahren rund eine Million Euro Steuergelder. "Welche Programme...
Die AfD in Mecklenburg-Vorpommern will mit einem Dringlichkeitsantrag das Ausscheiden der erst kürzlich gewählten linksradikalen Landesverfassungsrichterin Barbara Borchardt erwirken. Die Linke im Landtag kritisiert das scharf. Es spreche kein gesetzliches Kriterium dagegen, dass eine...
Im Kampf gegen den Rassismus gibt es wahrlich viel zu tun. Fast täglich gibt es nämlich diesbezüglich schreckliche Nachrichten: Am Mittwochabend zum Beispiel - kurz nach 20 Uhr - kam es in der S-Bahn auf...
Berlin - Wer es wagt, als Politiker einmal zum Wohle des Volkes zu handelt, wird von den Bolschewisten einen Kopf kürzer gemacht: Linke-Chefin Katja Kipping hat sich für die Einleitung eines Parteiausschlussverfahren gegen den...
Seit dem Tod des Afroamerikaners George Floyd - vermutlich durch Polizeigewalt - befinden sich die USA in einem bürgerkriegsähnlichen Zustand. Von Björn Höcke Proteste, Geschäftsplünderungen, Gewalt von allen Seiten. Linksextremisten versuchen aus dem stark emotionalisierenden Fall...
Mit ganz großem Tamtam feiert der türkische Despot Recep Erdoğan in diesem Jahr wieder den Fall Konstantinopels. Zum 567. Jahrestag der Eroberung der einst christlichen Metropole lädt er zum islamischen Freitagsgebet in die Hagia...
Der undiplomatischste Chefdiplomat Deutschlands seit Joachim von Ribbentrop, Außenamtschef Heiko Maas, ist mittlerweile geübt darin, via Twitter jede Menge Porzellan auf dem internationalen Parkett zu zertrümmern, die Verbündeten vor den Kopf zu stoßen und...
Grüne Oppositionsverirrungen in Zeiten, da die eigentlichen Themen der Partei niemanden mehr vom Hocker reißen, weil die Deutschen ganz andere Sorgen als Klimaschutz und Energiewende haben: Katrin "KGE" Göring-Eckart entdeckt daher die Frauenfrage neu...
Die diesjährige Grippewelle neigt sich dem Ende zu. Zur Zeit sind gerade mal 663 Intensivbetten - von insgesamt über 12.000 belegt. Im ganzen Land gibt es gerade mal nur noch knapp 8000 Infizierte und...

Videos

Wird nichts mehr wie vorher?

Viele Menschen fragen sich zur Zeit, ob es jemals so wird wie vor wenigen Monaten...

Polizei räumt linke Blockade der BPE-Demo in Lübeck

Ausschnitt aus der Kundgebung der Bürgerbewegung Pax Europa (BPE) am 14. Februar 2020 in Lübeck zur Aufklärung über den Politischen Islam von und mit Michael Stürzenberger.

Interview mit Schwester Hatune

Die Bürgerbewegung Pax Europa interviewte die engagierte Christin Schwester Hatune.

Opferkult & Panik: Der Wahnsinn geht weiter

Miró Wolsfeld berichtet über den Opferkult und die Panik, die von den USA zu uns herüberschwappen.

Innenansichten aus der Antifa – Bruno steht Rede und Antwort

Der Digitale Chronist hatte die Gelegenheit, in die Geisteswelt der Antifa einzutauchen. Bruno gab ihm eines seiner seltenen Interviews, in dem er freimütig erzählt, wie die deutsche Antifa die Gewalt in den USA einordnet, was er von deutschen Spitzenpolitikern hält, die sich zur Antifa bekennen und wie es bei ihrem Protest weiter geht.

Medienkritik – Die ARD: „Das Erste“ oder Das Letzte?

Maischberger wollte für eine Diskussion, die sich u.a. mit Rassismus beschäftigt, 5 weiße Studiogäste einladen. Erst nach einem Shitstorm, den sie selbst mit einer unbedachten Bemerkung noch deutlich steigerte, lud sie die farbige Expertin Priscilla Layne aus den USA zusätzlich ein.

#Blacklivesmatter – „Friedliche Proteste“ bald auch bei uns?

Die „friedlichen Proteste“ in den USA, von denen Heiko Maas und die deutschen Medien sprechen, sehen in der Realität leider ein bisschen anders aus. Jedes Menschenleben zählt gleich viel. So etwas zu sagen, ist heutzutage für viele schon pietätlos und unsensibel. Tim Kellner sagt es trotzdem - oder gerade deshalb!

Abendspaziergang – Peter Weber in Schmalkalden: „Nichts ist alternativlos!“

Am Sonntag demonstrierten 1.200 im thüringischen Schmalkalden - mit Sicherheitsabstand und schwarz-rot-goldenen Fahnen. Peter Weber, Initiator von HALLO MEINUNG, war mitten unter ihnen. Und er sprach ein Schlusswort, das es in sich hatte...

Werden die USA eine Antifa-freie Zone?

Martin Sellner macht sich Gedanken zu Trumps Entscheidung, die Antifa als Terrororganisation einzustufen.