Die Tat ist längst noch nicht aufgeklärt, die wahren Motive des Amokläufers liegen noch im Dunkeln, da stürzen die Linken wieder nach vorne und geben der AfD eine Mitschuld an dieser grausamen Tat: Die stellvertretende...
Es ist schon verblüffend, wie schnell und vollkommen die Thüringer CDU in die von Bodo Ramelow aufgestellte Falle gelaufen ist. Statt zu erkennen, dass sie das Angebot einer Übergangsregierung nicht ablehnen kann, ohne den...
Sehr gute und wichtige Analyse über den Amokläufer von Hanau von Martin Sellner, der - im Gegensatz zu den linken Schreiern - recherchiert hat https://youtu.be/0D6baL4Kq84
Köln / Rüsselsheim - Die Nazi-Gespensterjäger sind wieder mal fündig geworden - diesmal bei Opel: bereits 2017 hatten übereifrige "antifaschistische Privatfahnder" ins Felgendesign des neuen Opel Crossland X ein stilisiertes Hakenkreuz hineinhalluziniert. Jetzt schauten...
Gießen/Frankfurt – Schon die Ortsnamen stehen für linken Krawallmob, der nicht nur ungestraft Anschläge auf Andersdenkende verübt, sondern bei Bedarf auch mal ein wenig Bürgerkrieg spielt. Vom linken Establishment hofiert, bekommt vor allem die...
Berlin - Das geplante Gesetz gegen sogenannte "Hasskriminalität" schießt weit über sein Ziel hinaus. Tatsächlich geht es nicht um die populistische Etablierung von Sonderstraftatbeständen, sondern nur darum, dem neuen Linksstaat die massenhafte Überwachung seiner...
Hanau - Diese Typen von heute sind ja wirklich schneller als die Polizei erlaubt: Der Terrorismus-Experte Peter Neumann geht davon aus, dass der Täter hinter der offenbar rechtsradikalen Gewalttat von Hanau aus der Reichsbürger-Szene stammt....
Während sich die linken Politiker in und um die Regierung herum weiterhin dem Kampf gegen Rechts widmen und einen Gesetzesvorschlag nach dem anderen an den Start bringen, haben die Linksterroristen freie Bahn. Dabei fokussieren sie...
Wiesbaden  - Die Zahl der religiös motivierten Gefährder, was immer das auch heißen mag,  hat das BKA mit 660 angegeben. Sie sei von 2007 bis 2018 kontinuierlich empor geschnellt und habe sich in jener...
Updates: Nach der tödlichen Gewalttat im hessischen Hanau hat der Generalbundesanwalt offenbar die Ermittlungen übernommen. Grund sei die besondere Bedeutung der Tat, berichten "Süddeutsche Zeitung", NDR und WDR unter Berufung auf eigene Informationen. Die Entscheidung...
Ein 22-jähriger Afghane flirtet im Internet mit einer 11-jährigen lernbehinderten Schülerin, bringt sie dazu, sich mit ihm und einem Landsmann zu verabreden; bei drei anschließenden Dates missbrauchten die beiden das Mädchen schwer, inklusive erzwungenem...
Berlin - Fast schon wie ein Triumph klang es, als in Berlin Anfang des Jahres große Töne gespuckt wurden, Deutschlands blamabelstes Infrastrukturprojekt, der Hauptstadtflughafen BER, könne nun endlich zum 31. Oktober 2020 seinen Betrieb...

Videos

Initiative an der Basis: Tagesseminar zum UN-Migrationspakt

„Auf dem Prüfstand: Absichten und Folgen der UN-Migrations- und Flüchtlingsabkommen für Deutschland und Europa“

Live: Demo der Merkeljugend in Halle

Angela Merkel besucht die Loge in Halle. Und wir sind LIVE dabei, wenn die Merkeljugend marschiert. Zusammen mit Sven Liebich zeigen wir den öffentlichen Gegenprotest.

Deutscher Islam-Konvertit: Anschläge werden in Studios gedreht

Ausschnitt aus der BPE-Kundgebung in Hamburg am 15.02.2020 von und mit Michael Stürzenberger.

Erst Minuszinsen, dann Währungsreform?

Euro: Wie lange kann sich eine Währung mit Minuszinsen halten? Wie kann man sich davor schützen? Droht am Ende eine Währungsreform? Kommt der Globo? Michael Mross im Gespräch mit Börsenexperte Sascha Opel.

200. Geburtstag von PEGIDA – Danke Dresden!

Eindrücke des 200. Geburtstags von PEGIDA in Dresden

Manfred Haferburg: Blackoutgefahr in Deutschland: Ein Insider berichtet

Manfred Haferburg über den Katastrophenwinter 1978 in der DDR: Erfahrungen als Schichtleiter im Atomkraftwerk Greifswald.
Ein Herz und eine Seele; Foto: Screenshot Youtube

Ein Herz und eine Seele – Folge 6 – Hausverkauf

Michael möchte ein größeres Haus kaufen, um Alfred seltener über den Weg zu laufen. Um den Preis für Alfreds Reihenhaus festzustellen, lädt er einen Makler ein. Als Alfred von diesem Plan erfährt, wird er zornig und greift seinen hinterhältigen Schwiegersohn mit einem Messer an. Zudem weigert er sich, sein Haus zu verkaufen.

Verbotene Archäologie – Was die Wissenschaft verschweigt!

In der Archäologie tauchen immer wieder Funde auf, die so gar nicht in die Geschichtsschreibung passen. Schnell werden sie als Kultobjekte abgetan. Bei genauerer Betrachtung scheint mehr dahinter zu stecken, als man offiziell zugibt. Werden wir unserer wahre Herkunft und Geschichte betrogen? Dieses Video wirft Fragen auf, liefert zugleich sensationelle Antworten.
AfDay - News und Aktuelles rund um die AfD; Foto: © jouwatch

AfDay 19.02.2020

Flüchtlingsbürgschaften: Steuerzahler um 21,7 Mio. Euro betrogen! +++ Neues aus dem Tollhaus +++ Kriminalstatistik gibt kein reales Lagebild der Sicherheit in Hessen wieder +++ Grüner Wasserstoff: Das ist keine Zukunftsplanung, sondern Irrsinn! +++ Klimahysterie oder Wir verteilen durch die Klimapolitik defacto das Weltvermögen um +++ Diese und mehr Themen finden Sie heute in AfDay.