Bayern/Bayreuth - "Vier Männer" aus Bayreuth sollen am Wochenende eine junge Frau vergewaltigt haben. Das berichtet die Frankenpost politisch hoch korrekt. Der Bayern-Report unterrichtet seine Leser indessend umfassend und teilt mit, wer die "vier...
Für manche Leute lohnt es sich immer mehr, auch die grausamsten Taten zu begehen, weil sie dann lediglich eine seelische Rundumversorgung erwartet - wie diese Meldung belegt: Duisburg - Nach der tödlichen Bahnsteig-Attacke im nordrhein-westfälischen...
Am 75. Jahrestag der Auschwitz-Befreiung wimmelte es im Netz vor Erinnerungssprüchen und Mahnworten. Nicht selten wurde das Gedenken für politische Ziele missbraucht. Ein Bürgerschaftskandidat der Hamburger Linken trieb das Spiel jedoch eindeutig zu weit.  Der...
In Essen zählt die Polizei in einem Stadtteil mehr Barbershops als Bartträger, die sich dort die Bärte stutzen lassen. Das hat die Beamten im wahrsten Sinne des Wortes stutzig werden lassen und laut WELT...
Essen – Er warnte vergeblich vor ähnlichen Zuständen im Ruhrgebiet wie in den Pariser Banlieues: Nach erfolgloser Kritik an einer gescheiterten Integrationspolitik und der „Islamisierung" von ganzen Stadtteilen ist jetzt der stellvertretende Essener SPD-Vorsitzende...
Die Christlich-Soziale Union (CSU) postete gestern nachmittag auf ihrer Facebook-Seiten einen Beitrag, der spontan für Satire gehalten wurde, weswegen sich Beobachter und Kommentatoren zunächst mit Reaktionen zurückhielten. Inzwischen aber steht fest: Die CSU meinte...
Röszke - Zwei Gruppen von etwa 60 illegalen Einwanderern versuchten am Dienstagmorgen illegal nach Ungarn einzureisen und wurden von der Polizei daran gehindert. Als sich die Migranten bemühten, den Grenzzaun in Röszke zu überwinden,...
Berlin - Für den selbstherrlichen grünen Baustadtrat Florian Schmidt, zuständig für Friedrichshain-Kreuzberg, wird es eng: Jetzt ermittelt auch noch die Bezirksaufsicht der Senatsinnenverwaltung wegen des Vorwurfs der Aktenmanipulation. SPD-Innensenator Andreas Geisel bestätigte gestern gegenüber den...
Es ist wohl zu offensichtlich, als dass selbst der eher links geltende Verfassungsschutzpräsident das "Phänomen" Links-Terrorismus nicht länger verschweigen kann. Wahrscheinlich gab es auch zu viel Druck seitens der Polizei. Aber natürlich "verharmlost" der...
Wenn es schon keine äußeren Feinde mehr gibt (und sowieso weder einsatzfähiges Kriegsgerät noch Munition), soll sich die Truppe sich wenigstens selbst beschnüffeln und mit dem "inneren Feind" befassen: Der SPD-Wehrbeauftragte Hans-Peter Bartels fordert...
Auch in diesem Jahr läuft das "Seenotrettungs-Geschäft" auf Hochtouren: Fast 500 "Gerettete" sind momentan dank guter Arbeit der Besatzung von Ocean Viking und Ärzte ohne Grenze auf der Suche nach einem "sicheren Hafen", der...
Starnberg - Es gibt neue Informationen, die einen Teil der Bevölkerung womöglich doch etwas beunruhigen könnten: In Deutschland gibt es die erste Infektion mit dem neuartigen Coronavirus. Ein Mann aus dem Landkreis Starnberg habe...

Videos

Eine Medaille: Sozialismus führt zu Faschismus

Es geht weiter: Sozialismus führt zu Faschismus. Liberty Academy erklärt genau, warum.

Leipzig: Antifa-Terror am 25.01.2020

Fazit der Nacht bis 22.00 Uhr: 6 verletzte Polizisten, nur 1 Person in Gewahrsam, diverse KfZ beschädigt.

Gegen das Vergessen: Januar 2020

Aktuelles von Robert: Niemand wird vergessen mit einer kurzen Zusammenfassung der Opfer aus Januar 2020.

Greta und die Globalisten, Merkel und der Einwanderungsplan: Die Woche COMPACT

Weg von der Straße – hinein in die Hinterzimmer der Macht. So in etwa könnte der Weg der Fridays for Future aussehen. In dieser Woche war die Klimabewegung jedenfalls gern gesehener Gast auf dem Weltwirtschaftsforum. Dabei präsentierte sich im Schweizer Davos durchaus eine künftige Elite. Was sie auszeichnet, erfahren Sie in dieser Ausgabe von Die Woche Compact.

Flüchtlingsstrom geht weiter – 70.000€ für 1,6 Kilometer. Ziel: Deutschland

Jonas Dünzel war beim Bundeskonvent von MdB Armin Paul Hampel und erfuhr etwas Ungeheuerliches. Was das war, sehen Sie im Video.

Dr. Hüther: Wie Gemeinschaften funktionieren und warum die Masse so träge ist

Dr. Gerald Hüther ist einer der bekanntesten Gehirnforscher Deutschlands und Bestsellerautor zahlreicher populärwissenschaftlicher Artikel. Im aktuellen Skype-Gespräch mit Stefan Magnet erklärt Gerald Hüther, wie das Gehirn Lernprozesse und Weiterentwicklungen ermöglicht und wie diese Erkenntnisse auch für soziale Gemeinschaften genutzt werden können.

Verfassungsbeschwerde gegen den Rundfunkbeitrag: Jetzt geht es nach Karlsruhe! (Perle 229)

Heute mit einem Beitrag von Benjamin Kaiser.

Rätsel der Vergangenheit

NuoViso berichtet vom Pyramidenkongress
AfDay - der tägliche AfD Überblick; Foto: © jouwatch

AfDay 27.01.2020

Das Hohelied auf den Euro, gesungen mit Klartext von Peter Boehringer, Neukölln: Apocalypse now - eine Analyse von Dr. Gottfried Curio, Dr. Christian Blex über giftgrüne Agrarpolitik, das und mehr finden Sie heute in AfDay, dem täglichen AfD Überblick.