Unter dem Hashtag „Dorfkinder“ wollte Julia Klöckner (CDU) die deutsche Landbevölkerung würdigen. In linken Kreisen sorgte sie damit für gewaltige Empörung. Schon Karl Marx beschwerte sich über die „Idiotie des Landlebens“.  Nicht nur optisch hebt...
Schon der Auftakt zum Davoser Wirtschaftsforum beweist: Wirtschaft ist bei dieser Veranstaltung inzwischen Nebensache. Hier geben sich Klima-Ideologen und Amerikahasser die Klinke in die Hand. Robert Habeck derweil treibt ungehindert den nächsten Keil in...
"Der Hauptverdächtige im Mordfall des Kasseler Regierungspräsidenten Lübcke hatte engere Verbindungen zur AfD als bisher bekannt", titeln die Mainsteammedien gerade genüsslich. Dass die AfD es selbst war, die die Justizbehörden frühzeitig vollumfänglich informierte, fällt...
Vor dem Landgericht München II ist heute das Urteil im sogenannten Stromschlag-Prozess gefallen. 11 Jahre Haft für den Täter, einen 30-jährigen IT-Menschen aus Würzburg, außerdem Unterbringung in einer psychiatrischen Einrichtung. Angeklagt worden war er...
Wien - Einen kleinen Vorgeschmack, wie Muslime dank toleranzbesoffener linker Gutmenschen anderen ihre Gesetze aufdrücken, erlebte eine Österreicherin in einem Hallenbad in Simmering, einem von Sozialdemokraten regierten Stadtbezirk von Wien. Dort soll sich eine...
“Computermodelle sagen vorher, dass die Gletscher in diesem Nationalpark bis 2020 verschwunden sein werden”. So lautete der Text, den die verantwortlichen Hysteriker im Glacier Nationalpark in Montana ihren Besuchern zugemutet haben. Museen und Nationalparks...
Die CDU Thüringen bietet nach der krachend verlorenen Landtagswahl ein Bild des Jammers. Eine Analyse, warum die Wahl verloren gegangen ist, ist offenbar nicht gemacht worden. Dabei wäre ja offensichtlich geworden, dass die Hauptursache...
Den "Tutzinger Toleranz-Preis" erhält in diesem Jahr eine der etabliertesten, regierungskonformsten und angepasstesten Figuren im Land, die sich wie die meisten der öffentlich-rechtlichen "Star-Journalisten" zu allererst als Aktivistin mit einer Mission und weniger als...
Immer dann wenn der Herr Schuster, seines Zeichens Boss des Zentralrats der Juden, von der Regierung beauftragt wird, gegen die AfD was rauszuhauen, macht er das auch. Und weil er glaubt, dass, wenn er...
Norwegen - Genau wie in Deutschland will man in Norwegen nicht aus seinen Fehlern lernen und möchte IS-Anhänger ungehindert zurück ins Land lassen. Nun hat in Norwegen die rechtskonservative Fortschrittspartei die Konsequenzen gezogen und die Regierung verlassen...
Da wagt es ein CDU-Kreisverband einmal, vom Kurs seiner Kanzlerin abzuweichen, schon sieht er sich einer Flut aus linksradikalen Verbalangriffen ausgesetzt. Das Bündnis „Halle gegen Rechts“, kritisiert die örtliche CDU aufs Schärfste - weil...
Bislang weitgehend unbeachtet in den konformistischen, aber auch in den kritischen Medien Deutschlands, formiert sich eine immer vielfältigere Volksopposition. Wenn es dieser gelingt, den Protest gegen die fortschreitende Verwandlung des Staates in eine Art...

Videos

Udo Ulfkotte – Gekaufte Journalisten

"Vor fast genau drei Jahren verstarb einer der allerbesten Journalisten Deutschlands: Udo Ulfkotte. Ehemaliger FAZ-Korrespondent, der viel in der Welt unterwegs war, der sich vor allem ausgezeichnet in der islamischen Welt auskannte. Udos irdische...
AfDay - der tägliche AfD Überblick; Foto: © jouwatch

AfDay 21.01.2020

Was ist los bei der AfD? Was gibt es Neues? Wie läuft die Arbeit der Demokraten in den Landtagen, im Bundestag und im EU-Parlament? Wir zeigen es Ihnen im täglichen AfDay Überblick.

Klima-Luisa und ihre Komplizen: Die Woche COMPACT

In den vergangenen Wochen war es ruhiger geworden um die Fridays for Future. Greta Thunberg erholte sich im heimatlichen Schweden von ihrer Welttournee und auch große Demonstrationen suchte man vergeblich. Zumindest der deutsche Ableger der Klimastreiks hat nun eine neue Idee. Weshalb auf Kundgebungen Forderungen stellen, wenn man die Gesellschaft auch schlicht zwingen kann. Was genau geplant ist, erfahren Sie in dieser Ausgabe von Die Woche COMPACT

GEZ braucht keiner – Master Spitter feat. CRiT!CA

Es gibt immer mehr Musik im Widerstand. Es folgt ein Reggae Song zum Thema "GEZ ist Diebstahl".

Benutzt sie ruhig, eure inflationäre Nazikeule!

Miriam analysiert heute den inflationären Gebrauch der Nazikeule. Jeder von uns kennt sie - keiner verdient sie. Sie uns gegenüber zu gebrauchen, ist eine Unverschämtheit und gleichzeitig der Offenbarungseid des politischen Gegners: etwas anderes fällt ihnen nicht mehr ein. Zucken wir also nicht mehr zurück, wenn die Nazikeule kommt, sondern entgegnen selbstbewusst: Ach, jetzt sind dir die Argumente ausgegangen, armer, feiger, inkompetenter Linksradikaler.

Neverforgetniki entlarvt Faktenchecker und Correctiv

Niklas Lotz zeigt, dass die Facebook Faktenchecker und Correctiv nichts wert sind. Sie sind weder neutral und bewerten nicht die Wahrheit, sondern die politische Einstellung.

Winter und Tichy „5 vor 12“: Teuer, teurer, von der Leyen – Soviel kostet der „Green Deal“

Über 2.600 Milliarden Euro will Ursula von der Leyen mit dem „Green Deal“ umverteilen. Die Wirtschaft soll zentral gelenkt werden, die Europäische Zentralbank die Sparguthaben in die gewünschte, grüne Richtung lenken: Die EU wird zur Planwirtschaft.

Cook-Studie widerlegt: Weniger als 1% machen Menschen für Klimawandel hauptverantwortlich!

Medien und Politik erzählen uns den ganzen Tag lang, dass 97% der Klimaforscher sich einig sind, dass der Klimawandel vom Menschen gemacht ist. Aber eine Überprüfung dieser Behauptung ergibt ein ganz anderes Bild. Die...

Gibt es noch Redefreiheit?

Man ist auf Facebook fieberhaft dabei, den Namen einer Privatperson vollständig aus dem Diskurs zu löschen: Martin Sellner. Allein diesen Namen zu schreiben, führt – wohl auch nach Einstufung der FB-Stasi – nicht nur...