Wagenknecht: Berlin soll Aufsicht über Islamunterricht selbst regeln

Foto: Sahra Wagenknecht (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Fraktionsvorsitzende der Linkspartei im Bundestag, Sahra Wagenknecht, fordert die Bundesregierung auf, die Aufsicht über den islamischen Religionsunterricht an deutschen Schulen endlich selbst zu regeln. „Der deutsche Staat lässt zu, dass der türkische Despot über seine Religionsbehörde die hiesigen Imame und den Inhalt ihrer Predigten bestimmt“, sagte Wagenknecht der „Welt am Sonntag“. „So fördern wir Parallelwelten, die nichts mit unserer Demokratie, nichts mit einer aufgeklärten Gesellschaft zu tun haben.“

Imame müssten endlich in Deutschland ausgebildet und „die Agenten Erdogans“ ausgewiesen werden.

Foto: Sahra Wagenknecht (über dts Nachrichtenagentur)